Englisch
Top Blocks

Top Blocks

Top Blocks bilden einen festen Bestandteil der Auskleidung von offenen Anodenöfen und müssen daher hohen Anforderungen erfüllen. Ihre Nutzungsdauer muss der Beständigkeit anderer, in diesen Aggregaten verwendeter Feuerfestmaterialien entsprechen. Top Blocks müssen hohe Festigkeits-, Verschleiß-, Abrieb-, und Temperaturwechselbeständigkeit aufweisen und hohen Temperaturen in einer reduzierenden Atmosphäre dicht standhalten zu können. Sie müssen maßhaltig  sehr genau sein und eine definierte rutschfeste und begehbare Oberfläche besitzen.

Für die Herstellung von Top Blocks werden bei P-D Refractories dichte Gießmassen in Formen gerüttelt. Aus diesen Werkstoffen gefertigte Top blocks entsprechen den Vorgaben der Ofenbauer.

P-D Refractories bietet neben standardmäßigen Blöcken mit Stahlrahmen auch VibroCast Top Blocks mit verbesserten Rezepturen in unterschiedlichen Qualitäten an. Diese herausragenden neuen Produkte weisen unter Temperatureinwirkung keinerlei Festigkeitsverlust auf, besitzen eine dreimal höhere Heißbiegefestigkeit (HBF), weitaus besser Kaltdruckfestigkeit (KDF) und eine allgemein höhere Abriebfestigkeit, die durch die Materialzusammensetzung erreicht wird.

Die Möglichkeit die wir haben unsere Top Blocks, auf höheren Temperaturen zu brennen, bietet große Vorteile. Nach dem Brennen werden die Materialeingenschaften stabilisiert und die Blöcke sind einsatzbereit. Die Gefahr, dass sich aufgrund der Erwärmung  vor Ort Risse bilden, ist praktisch ausgeschlossen.  Sie bleiben dicht! Die Entfernung des Stahlrahmens ermöglicht die Verwendung eines Rohstoffs höherer Qualität, höher gebrannt. Durch die Erhöhung der physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Blöcke ist der Schutz des Stahlrahmens nicht mehr erforderlich. Außerdem konnten wir unsere geformten Isoliermaterialien in den Blöcken mit eingießen und so unser einzigartiges ThermStopConceptTM  entwickeln, dass den Block vor starken Wärmeschocks schützt und die Wärme im Ofen hält, da wo sie hin gehört!