Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name PHPSESSID
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name muxData
Anbieter vimeo.com
Zweck
Dieses Cookie wird in Verbindung mit einem Videoplayer verwendet. Wenn der Besucher beim Anzeigen von Videoinhalten unterbrochen wird, merkt sich das Cookie, wo das Video gestartet werden soll, wenn der Besucher das Video erneut lädt.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie

Name player
Anbieter vimeo.com
Zweck
Speichert die Voreinstellungen des Benutzers beim Abspielen eingebetteter Videos von Vimeo.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name vuid
Anbieter vimeo.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Vimeo verwendet wird.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Name _ga
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie

Name _gat
Anbieter google.com
Zweck
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie

Name _gid
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie
P-D Cloud Icon
Englisch
Chromsteine

Chromkorundsteine

Chromoxid weist eine lückenlose Mischbarkeit mit Al₂O₃ auf (Chromkorundbildung) und geht keine chemischen Verbindungen mit silicatischen Gläsern ein. Die Chromoxid-Korundsteine bestehen mineralogisch aus Korund, der in feinstverteiltem Eskolait (Cr₂O₃) eingebettet ist und aus Chromkorunden. Durch die Möglichkeit der isostatischen Formgebung wird eine optimale Verdichtung mit einer idealen Textur (Homogenität, Porengrößen -und deren Verteilung) erreicht. Isostatisch gepresste Chromoxid-Korundsteine mit ca. 85, 60, 50 und 30 % Chromoxidanteilen werden überwiegend im Glaskontakt als Palisaden (auch als Elektrodenblock) in Natriumborosilikatgläsern (C-Glasschmelzen) zur Herstellung von Isolierglasfasern (Glaswolle) und Mineralschmelzen (Steinwolle) eingesetzt.

Uniaxial gepresste, handgestampfte und vibrationskompaktierte Chromoxid-Korundsteine mit Chromoxidgehalten von 15 bis 80 Gew.-% Cr₂O₃ finden überwiegend in Schmelzen von Alkaliborosilicatgläsern (C-Glas) und Mineralschmelzen im Glaskontakt (Plattenformate, Formsteine, Rinnen) und im Oberofenbereich (Normalsteinformate, Formsteine) Verwendung. Darüber hinaus werden diese Sorten in E-Glaswannen im Oberofen und im Abzug eingesetzt.

Gepresste chemisch gebundene Chromoxid-Korundsteine mit Chromoxidgehalten von 5 bis 10 Gew.-% Cr₂O₃ und Zusatz von Additiven, die die Gefügeelastizität positiv beeinflussen, werden vorrangig in Sondermüllverbrennungsanlagen (SMVA) eingesetzt. Sie widerstehen in hervorragender Weise den thermischen, chemischen und mechanischen Belastungen im Drehrohr der SMVA.
 

Werkstoffe

  • mit 15 Gew.-% Cr₂O₃, im Glaskontakt als Bodensteine, im Oberbau von C-Glaswannen und Mineralschmelzen und im Abzugbereich von E-Glasschmelzen
  • mit 30, 50 und 60 Gew.-% Cr₂O₃, je nach Temperaturanforderung im Glaskontakt als Bodenstein, Formstein oder Rinne in C-Glas und Mineralschmelzen, im Oberbau und Abzugbereich von C-Glaswannen , Mineral- und E-Glasschmelzen
  • mit 80 Gew.-% Cr₂O₃, als Nachsetzplatten in Kalk-Natron-Silikatschmelzen