Englisch
Cordieritsteine

Cordieritsteine

Die Rohstoffbasis der cordierithaltigen Steinen sind neben Cordieritschamotten und spezielle MgO-Träger,
die bei Al₂O₃ - und SiO₂ -Überschuß  zur Cordieritbildung, insbesondere in der Bindematrix, beitragen. Vorrangige Formgebung ist das hydraulische Trockenpressen, besonders bei der Herstellung  großformatiger Tunnelofenabdeckplatten.

Die cordierthaltigen Erzeugnisse zeichnen sich aufgrund ihrer sehr geringen reversiblen Wärmedehnung durch ein ausgezeichnetes Temperaturwechselverhalten aus. Dieses bedingt auch das vorrangige Einsatzgebiet der Zustellung von Ofenwagen und Brennhilfsmittel für keramische Brennöfen.