Englisch
Werral 40 FT

Zinnbadbodensteine Werral 40FT und Werral 40F

Die großvolumigen Zinnbadbodensteine sind über einen langen Zeitraum einer mit Natrium angereicherten Zinnschmelze ausgesetzt. Die Entwicklung eines geeigneten Steins erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Floatglasindustrie. Diese Produkte wurden als Verral 40F und Verral 40FT seit 1987 in unserem Hause gefertigt und weltweit im Markt erfolgreich eingesetzt.

 

Die Blöcke werden individuell nach den Vorgaben des Kunden in Bezug auf Abmessung und Geometrie am Produktionsstandort „Feuerfestwerke Wetro“ in Sachsen gefertigt. Die Anwendung produktspezifischer Misch-, Hochdruckpress-, Trocknungs-, Brenn- und Endbearbeitungsverfahren und jahrzehntelanges Know-how ermöglichen uns die Produktion von zementfreien, keramisch gebundenen Zinnbadbodensteinen in höchster Qualität.

 

Mit weiteren Investitionen im Bereich der Trocknung haben wir unsere Fertigungskapazitäten erhöht und mit dem Ausbau der Endbearbeitung die Maßgenauigkeit und Oberflächenbeschaffenheit unserer Steine noch einmal verbessert.

 

Diese vom Werk Wetro getroffenen Qualitätssteigerungen möchten wir mit einer Namensangleichung würdigen. Wir ersetzten das aus alten Zeiten stammende V durch das „Wetro“ W.

 

Der alte, neue (V)Werral ist als Werral 40FT für den heißen Bereich und als Werral 40F für den kalten Bereich und die Randsteine erhältlich.