P-D Cloud Icon
Deutsch

Data protection statement

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

Der P-D Refractories GmbH, Wilsdruffer Straße 11, 01723 Wilsdruff, E-Mail: info@pd-refractories.com ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Verarbeitung ein wichtiges Anliegen.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen daher anhand dieser Datenschutzerklärung, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen in welcher Weise bei der Nutzung unserer Website verarbeiten.

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie weitere Fragen haben. Die Kontaktdaten finden Sie vorstehend sowie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ggf. über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (insbesondere Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Sämtliche Voraussetzungen des Art. 28 DS-GVO werden beachtet.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall einschließlich Profiling gemäß Art. 22 DS-GVO findet nicht statt.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Darunter fallen beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Sprache, Ihre E-Mail-Adresse, und Ihr Geburtsdatum.  


Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei der Datenverarbeitung gehen wir verantwortungsvoll und vertraulich mit Ihren personenbezogenen Daten um. Deshalb werden Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich unter Beachtung der geltenden nationalen (insbesondere BDSG) und europäischen Datenschutzvorschriften (EU Datenschutz-Grundverordnung, nachstehend auch als „DS-GVO“ bezeichnet) verarbeitet.

Eine diesbezügliche Verarbeitung von personenbezogenen Daten liegt in jedem mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder in jeder Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten vor. Eine Datenverarbeitung ist insbesondere in dem Erheben, dem Erfassen, der Organisation, dem Ordnen, der Speicherung, der Anpassung, der Veränderung, dem Auslesen, dem Abfragen, der Verwendung, der Offenlegung durch Übermittlung, der Verbreitung oder in einer anderen Form der Bereitstellung, dem Abgleich oder der Verknüpfung, der Einschränkung, dem Löschen oder der Vernichtung personenbezogener Daten zu sehen.


Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir insbesondere die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO):

 –IP-Adresse

 –Datum und Uhrzeit der Anfrage

 –Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

 –Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

 –Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

 –jeweils übertragene Datenmenge

 –Website, von der die Anforderung kommt

 –Browser

 –Betriebssystem und dessen Oberfläche

 –Sprache und Version der Browsersoftware.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.


Einsatz von Cookies

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

 –Transiente Cookies

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen


Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: https://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.


Bewerbung

Auf dieser Website stellen wir Ihnen eine E-Mail Adresse zur Verfügung, über die Sie sich bei uns bewerben können. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden von uns verarbeitet um zu prüfen, ob wir ein Beschäftigungsverhältnis mit Ihnen begründen und durchführen möchten.

Die von Ihnen eingegeben Bewerberdaten werden grundsätzlich nur bis zum Entscheidungszeitpunkt über die Einstellung verarbeitet werden, wenn ein Beschäftigungsverhältnis nicht zustande kommt. Nach 6 Monaten nach der Absendung der Absage bzw. nach Rückgabe der Bewerbungsunterlagen an den Bewerber werden die Daten gelöscht.

Ermächtigungsgrundlage ist § 26 BDSG.


Dauer der Datenverarbeitung

Die Höchstdauer der Verarbeitung ist abhängig davon, welchem Zweck die Datenverarbeitung dient. Die Dauer der Speicherung richtet sich danach, für welchen Zeitraum die Verarbeitung zur Zweckerfüllung erforderlich ist. Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bleiben davon unberührt.


Empfänger der personenbezogenen Daten

Wir übermitteln personenbezogene Daten innerhalb des Unternehmens an die Fachabteilungen, soweit dies erforderlich ist.
Neben den vorstehend dargestellten Übermittlungen erfolgt keine Übermittlung.


Ort der Datenverarbeitungsmaßnahmen

Die gesamte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten findet entweder in Deutschland oder in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union statt. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns an Staaten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (sog. Drittstaaten) oder andere internationale Organisationen erfolgt nicht, soweit nicht vorstehend in dieser Datenschutzerklärung etwas Abweichendes mitgeteilt wurde.


Sicherheit / Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen unter Berücksichtigung der Vorgaben der Art. 24, 25 und 32 DS-GVO, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen und Missbrauch zu schützen.

So beachten wir die rechtlichen Vorgaben zur Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten, zur Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und der Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung, zur Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten und der Möglichkeit, diese bei einem physischen oder technischen Zwischenfall rasch wiederherzustellen sowie zur Einrichtung von Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und zur Evaluierung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung.

Des Weiteren beachten wir auch die Vorgaben des Art. 25 DS-GVO im Hinblick auf die Grundsätze des „privacy by design“ (Datenschutz durch Technikgestaltung) und des „privacy by default“ (Datenschutz durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen).


Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie, bei dem Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht.

Sie haben zudem die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Fragen bezogen auf die vorstehend genannten Rechte ebenso wie bei Anregungen wenden Sie sich bitte an:

P-D Refractories GmbH

Wilsdruffer Straße 11

01723 Wilsdruff

E-Mail: info@pd-refractories.com


oder an unseren externen Datenschutzbeauftragten (P-D Unternehmensgruppe gemäß Art. 37 Abs. 2 DS-GVO):

Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft

Anton-Jordan-Straße 1

56070 Koblenz                   

E-Mail: tkehr@dornbach.de

 

Stand: Oktober 2018
The responsible use of personal data enjoys high priority at the Preiss-Daimler Group (P-D). We want you to know, when we capture what data and how we use them.

We have taken technical and organizational measures to ensure that the data protection regulations are observed, not only by us but also by our external service providers.

In the course of further developing our Websites and of implementing new technologies it may be possible that this data protection statement needs to be modified. We therefore recommend that you occasionally re-read this data protection statement.

Each time you access P-D’s Internet offer, a log file will store the following data for a limited period of time.

Date and time of the day, when the Website is accessed as well as details of the inquiry and the target address

Name of the file accessed, data volume transmitted and message whether the request was successful

These data will be assessed for statistical and security purposes as well as for optimizing our Internet presence. The data assessed are anonymized and will not be used for the purpose of profiling.

Notwithstanding the above, we reserve the right to assess your IP address should P-D’s Internet infrastructure be attacked.


Use of cookies and analysis tools

P-D’s Websites use so-called cookies, i.e. small text files stored on your computer. We need them to distribute the server loads and to increase the security of our applications. These cookies will only remain valid until the end of the session concerned. You can prevent the use of cookies by setting your browser software accordingly, although this may have the effect that you cannot use the complete scope of our Internet presence.

In addition to that, P-D also uses "Google Analytics" on its Websites, a Website analysis service that helps optimizing the Websites and also evaluates the accesses of Website visitors anonymously through cookies. The information generated by the cookies about your using this Website is neither person-related and used for profiling nor will it be passed on to third parties. The analysis helps exclusively optimizing our offers.

If you use a browser extension that blocks the Website contents and tracking services, i.e. a so-called ad blocker or tracking blocker, such as AdBlock Plus, uBlock Origin or something like that, or if you use a privacy setting of your browser that prevents the installation of our cookies, we will certainly respect all this and not make any attempts to conceal the use of Google Analytics on our Website or to obstruct the functioning of your program in any other way. In such case, we shall not place cookies and the use of this Website will not be traced. However, it may well be possible that – due to your setting – further fields with references to the use cookies are not shown to you at all or incorrectly. If you do not use ad or tracking blockers or if you have not enabled no-cookie settings, and you still disagree with the storage and the anonymous evaluation of your data generated during the visit of our Website, you can object to the storage and the use of your data at any time. If you object to the processing of your data by clicking on: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en, a so-called opt-out cookie will be installed on your browser, so that Google Analytics does not collect any data from your session. Should you delete your cookies in your Internet browser, the opt-out cookie will, of course, also be deleted, so that it will have to be re-activated when you visit our Website again.


E-Mailing, orders and other contacts

When ordering information material, brochures or products, you will be asked for your name and other personal details. It is completely up to you, whether your wish to disclose and forward these data. When placing an order, the personal data you transmit will only be used for executing the order, which includes the transmission of these data to distribution companies that are commissioned by P-D. The relevant data will be stored on particularly protected servers in Germany which can only be accessed by a few authorized persons who are responsible for the technical and administrative functioning of these servers.

Any other inquiries you submit to P-D will be kept on a hard copy or electronically in accordance with the retention periods for the storage of written records as laid down in P-D’s registry directive. Your data will exclusively be used for the direct correspondence with you.
 


Passing on personal data to third parties

Data logged while accessing P-D’s Internet presentation will only be transmitted to third parties, if we need to do so by law or by a court order, or if this is necessary for the purposes of legal action or criminal prosecution in the event of our Internet infrastructure being attacked.

If information material, brochures or products are ordered, we shall use the personal details entered and transmitted by you within P-D only and within the companies commissioned to execute your orders.

Apart from that, your data will not be passed on to third parties, neither for commercial nor for non-commercial purposes, without having obtained explicit approval.


Protection of minors

Persons under the age of 18 should not transmit any personal data to us without the approval of their parents or legal guardians. We do not demand any personal data from children or youth. Neither do we knowingly collect such data nor do we pass them on to third parties.
 


Data protection statement for the social media

 P-D takes the current discussions about data protection in social networks very seriously. It has not finally been clarified, whether, and to what extent, all networks offer their services in accordance with the provisions of the European data protection law.

We would therefore like to point out that the services used by P-D, i.e. Twitter, Facebook, Xing, Google+ and YouTube, store their users’ data (e.g. personal information, IP address) in accordance with their guidelines for data processing and use them for business purposes only.

P-D has no influence on the data collection and their further processing by the social networks. We therefore have no knowledge as to at what place, to what extent and how long the data are stored, whether the networks comply with their duty to delete the data, in what way the data are processed and linked and to whom they are passed on.


Links to Websites of other providers

Our Online presence contains links to the Websites of other providers. We have no influence whatsoever that these providers comply with the data protection provisions.